Bücher

Die Templer-Saga

Das Rätsel der Templer

Im Jahr 1156 überbringt der vierte Großmeister der Templer einen geheimnisvollen Artefakt aus Jerusalem in seine französische Heimat. Das sogenannte "Haupt der Weisheit“, sorgt dafür, dass der Orden zu nie gesehenem Reichtum gelangt. Doch im Jahr 1307 holt der französische König zum Schlag gegen die Templer aus und verhaftet alle Mitglieder. Gero von Breydenbach soll mit dem "Haupt der Weisheit" nach Deutschland fliehen, um das Geheimnis der Templer zu bewahren. 

Mehr lesen ...


Die Rückkehr der Templer

Der Templer Gero und seine gefährlichste Mission - Hannah Schreyber hat den ehemaliger Tempelritter Gero von Breydenbach geheiratet, den es mittels eines Timeservers aus dem Jahr 1307 in die Gegenwart verschlagen hat. Doch den beiden ist keine Ruhe gegönnt. Wissenschaftler finden heraus, dass die beiden ehemaligen Besitzerinnen des Servers im 12. Jahrhundert in Jerusalem festsitzen. Und dass es Hinweise gibt, dass die Vereinigten Staaten und Europa vor dem Untergang stehen.

Mehr lesen ...


Das Geheimnis des Templers

Wie alles begann: Nach dem Verlust der Stadt Akko kehrt Richard von Breydenbach von den Kreuzzügen auf seine Burg zurück. Dort erwartet seinen jungen Sohn Gero eine große Überraschung im Gefolge des Vaters: Elisabeth, ein junges Mädchen, das von Richard nach einem Angriff der Mameluken an Kindes statt angenommen wurde. Gero soll als zweitgeborener Sohn in den Orden der Tempelritter eintreten. Als sich Gero in Elisabeth verliebt, muss er eine Entscheidung treffen: Folgt er seinem Herzen oder dem heiligen Schwur der Templer?

Mehr lesen ...


Das Schicksal der Templer

Eifel, 1315. Gero und seine Frau Hannah sind am Ort ihrer Träume angelangt und hoffen auf ein friedliches Leben. Doch ihr Glück währt nur für kurze Zeit: Die Truppen der Heiligen Inquisition sind Gero auf der Spur und verlangen seine Auslieferung. Doch nicht nur sein Leben ist in Gefahr, sondern auch das machtvolle Geheimnis der Templer scheint nicht mehr sicher. Seine Entdeckung droht die Menschheit an den Abgrund zu führen. Aber kann Gero den Schatz der Templer schützen, ohne alles zu verlieren, was ihm wichtig ist?

Mehr lesen ...

 


Weitere Bücher

Die Gegenpäpstin

Die Archäologin Sarah Rosenthal stößt in Israel auf eine alte Grabstätte und geheimnisvolle Pergamente. Anscheinend hat sie das Grab Maria Magdalenas entdeckt. Wie bei jedem Fund üblich, muß Sarah selbst eine DNA-Probe abgeben. Dabei kommt eine weitere Sensation ans Tageslicht: Sarah ist eine Nachfahrin Marias. Plötzlich gerät sie in das Visier einer skrupellosen Sekte, die mit ihrer Hilfe plant, den Papst aus Rom zu vertreiben.

Mehr lesen ...


Die Teufelshure

Nach einer Liebesnacht mit der Mätresse eines Lords wird der Highlander John Cameron zum Tode verurteilt. Knapp 350 Jahre später versucht die Biologin Lilian den Erinnerungscode in menschlichen Genen zu entschlüsseln. Bei einem Selbstversuch sieht sie einen Mann in altertümlicher Kleidung. Auf der Suche nach den Hintergründen dieses Mysteriums, gerät sie in ein Herrenhaus und steht plötzlich vor John Cameron, dem Mann aus ihrer Vision. Welches Geheimnis hütet der Schotte? Und warum behauptet er, sie sei in großer Gefahr? 

Mehr lesen ...


Schamanenfeuer - Das Geheimnis von Tunguska

Sommer 2008. Hundert Jahre sind vergangen, seit am sibirischen Fluss Tunguska eine gigantische Explosion stattgefunden hat. Die Wissenschaftlerin Viktoria Vanderberg will das Rätsel endlich lösen. Als sie beinahe tödlich verunglückt, rettet sie ein Mann, in den sie sich sofort verliebt: Leonid, Nachfahre eines Schamanen. Obwohl ihn seine Großmutter warnt, Nachforschungen anzustellen, will er Viktoria nicht im Stich lassen – vor allem nicht, als rätselhafte Morde geschehen.

Mehr lesen ...

 


Totentanz

Damian de' Castello geht nach der grausamen Hinrichtung seines Vaters einen Pakt mit dem Teufel ein, indem er sich von einem Widersacher der Medicis als Auftragsmörder anheuern lässt. Eine Entscheidung, für die er durch die Hölle muss und dabei alles verliert, was ihm je etwas bedeutet hat. Knapp 500 Jahre später befindet sich Gabrielle Falconi auf der Flucht vor ihrem Ex-Ehemann, dem Chef eines skrupellosen Mafia-Clans. Als die Mafia sie im Lago di Bilancino versenkt und sie mit dem Tod kämpft, taucht ein geheimnisvoller Fremder auf, um sie zu retten. Doch stattdessen landet sie in einer bedrohlichen Zwischenwelt, aus der es scheinbar kein Entrinnen gibt. 

Mehr lesen ...


Flamme von Jamaika

Jamaika 1831. Die exotische Karibikinsel steht kurz vor einer Sklavenrebellion. Hier betritt die deutsche Kaufmannstochter Helena Huvstedt eine für sie völlig fremde Welt: schwülheißes Klima, Sklavenmärkte, Voodoo-Zauber. Sie will den attraktiven Edward Blake heiraten, Sohn und einziger Erbe eines reichen Plantagenbesitzers. Doch ein dunkles Familiengeheimnis und Edwards sittenloses Verhalten lassen sie schon bald an ihrem Glück zweifeln. Bei dem Versuch, Edward und seinem brutalen Vater zu entkommen, gerät Lena in die Fänge einer Rebellenorganisation.

Mehr lesen ...


Anthologien

Die vierte Zeugin

Köln im Jahre 1534: Ein ungewöhnlicher Gerichtsfall hält die Stadt in Atem: Der Londoner Geschäftsmann Richard Charman verklagt die Tuchhändlerwitwe Agnes Imhoff, um eine Schuld ihres unter rätselhaften Umständen verstorbenen Ehemanns Andreas zu begleichen. Agnes droht alles zu verlieren. Als sie versucht, ihre Unschuld an den Taten ihre Mannes zu beweisen, offenbart sich nicht nur ein Familiendrama, Stück für Stück gelangen tödliche Intrigen, Lügen und politische Verflechtungen ans Licht, die bis ins englische Königshaus reichen. Doch bis zuletzt stellt sich die Frage: Wer ist Agnes Imhoff wirklich – Opfer oder Täter?

Mehr lesen ...

Darf's ein bisschen Sommer sein?

Romanzen unterm Sonnenschirm:

22 Autorinnen erzählen vom Sommer und seinen großen und kleinen Katastrophen - amüsant, gefühlvoll, nachdenklich oder heiter.

Mit Geschichten von Martina André, Lilli Beck, Isabel Beto, Sofie Cramer, Carla Federico, Stefanie Gerstenberger, Anja Goerz, Anette Göttlicher, Gaby Hauptmann, Tessa Hennig, Anne Hertz, Elisabeth Kabatek, Anna McPartlin, Mia Morgowski, Petra Oelker, Gisa Pauly, Britta Sabbag, Kim Schneyder, Emma Sternberg, Jana Voosen, Sibylle Weischenberg und Steffi von Wolff.

Mehr lesen ...