Die Prophezeiung der Templer bald erhältlich!!

Voraussichtlich Ende  Juni 2022 erscheint die spannende Fortsetzung der Templerserie um Gero von Breydenbach. 

 

Festung Waldenstein, 1316. Geros Ernennung zum Grafen von Lichtenberg zu Waldenstein soll mit ranghohen Gästen, einem glanzvollen Turnier und einem bunten Jahrmarkt angemessen gefeiert werden. Doch über dem wolkenlosen Himmel der Vorfreude zieht in Gestalt missgünstiger Verwandtschaft ein vernichtendes Unwetter herauf.  

Zeitgleich sinnen die Erzfeinde der Templer auf Rache und setzen eine hinterhältige Geheimwaffe ein, mit der niemand auf  Waldenstein gerechnet hat. 

Gero und Hannah müssen nicht nur um die Existenz ihrer Familie kämpfen, sondern auch um ihr eigenes Leben und das ihrer Lieben. 

 

Ein rasantes ›Roadmovie‹, das tief in die uralten Legenden der Templer eintaucht. 

 

»Wenn du erst Großmeister bist, Bruder Bertrand, wirst du nicht nur Hüter dieser Geheimnisse sein, sondern – so Gott der Herr es erlaubt – weitere Rätsel ergründen«, ermutigte ihn Bruder André, der offenbar seine Gedanken erraten hatte. »Deshalb wird deine wichtigste Mission darin bestehen, diese magischen Orte, von denen ich sprach, zu suchen, zu finden und dafür zu sorgen, dass unsere Feinde sie nicht vor uns entdecken, geschweige denn, in ihren Besitz gelangen.«

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Evelyn (Samstag, 02 April 2022 11:51)

    Ich habe schon vorbestellt!!! Das Buch wird mit Sicherheit so spannend, rasant und actiongeladen wie die Vorgänger. Auf Martina André ist Verlass wenn man Spitzenunterhaltung sucht.

  • #2

    Martina André (Dienstag, 05 April 2022 13:33)

    Danke liebe Evelyn für dieses tolle Kompliment !!
    Liebe Grüße
    Martina :-)

  • #3

    teddy71 (Mittwoch, 06 April 2022 05:07)

    Habe gerade innerhalb von 3 Wochen alle Teile gehört, und kann es kaum erwarten den neuen Teil in Händen halten zu dürfen und zu hören.
    Danke Martina Andre für dieses fabelhafte Saga.
    Weiter so!!!!!

  • #4

    teddy71 (Mittwoch, 06 April 2022 05:53)

    Ich will hoffen das "Die Prophezeiung der Templer " auch als Hörbuch erscheinen wird.
    Hoffentlich!!!!!

  • #5

    Martina André (Donnerstag, 07 April 2022)

    teddy71 - vielen lieben Dank für das tolle Kompliment!! Ich hoffe auch, dass »Die Prophezeiung der Templer« als Hörbuch erscheint. Wann jedoch der genaue VÖ- Termin steht, kann ich im Moment noch nicht sagen. Nur soviel - es ist ein absolut unterhaltsamer und spannender Roman geworden, der zeitlich komplett im Jahr 1316 angesiedelt ist. Mit unzähligen interessanten Charakteren, den bekannten Hauptprotagonisten, vielen Einzelschicksalen und einem abwechslungsreichen Verlauf. Er enthält fast ausschließlich historisch korrekte Hintergründe und einige mystische Anteile aus öffentlich bekannten Templer-Legenden. Dazu eine üppige Seifenoper mit einer düsteren Familienintrige und ein atemberaubendes Roadmovie, das sofort Lust auf einen Erlebnis-Urlaub in Frankreich macht, um sich auf die Spuren der Templer zu begeben. Natürlich dürfen auch die üblichen Sci-Fi-Elemente nicht fehlen, werden aber nur sparsam eingesetzt. Kurz gesagt – ich bin zufrieden mit meinem Werk : -)... bleibt nur zu hoffen, dass meine Leser und Leserinnen es auch sind... ;-) Liebe Grüße Martina

  • #6

    Huszar (Dienstag, 12 April 2022 16:29)

    Nach einer gefühlten Ewigkeit endlich eine Vortsetzung .
    Sehr guter Kommentar von Ihnen zum neuem Buch.
    Lese ihre Bücher in jeder freien Minute die sich auch auf Arbeit ergibt, beste Methode um abzuschalten.
    Vielen Dank dafür.
    Hoffe sie haben noch viele kreative Momente.

  • #7

    Kerstin (Dienstag, 12 April 2022 17:12)

    Ich habe kurz nach Erscheinen von "Das Rätsel der Templer" das Buch gelesen, da ich auch Zeitreisefan bin. Jahre später habe ich geschaut, was es noch so von Martina Andre gibt - und siehe da: weitere Bände existierten schon lange! Die habe ich dann alle gleich gelesen und hatte vor 4 Wochen wieder von vorn angefangen. Es gibt also große Chancen, dass ich im Juni nahtlos an das neue Buch anknüpfen kann. Ich freue mich sehr, danke!
    Liebe Grüße
    Kerstin